Unverbindliches Angebot anfragen

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden

Winterdienst

Winterdienst für Ihre Immobilie in Düsseldorf

Im Winter kann sich der Schnee auf dem Gehweg schnell in eine gefährliche Rutschbahn verwandeln. Unser Winterdienst schafft Abhilfe: Mit Räumfahrzeugen, Schneeschaufel, Besen, Streumaterial und jeder Menge Tatendrang sorgt unser geschultes Personal für freie, sichere Wege. Mit unserem zuverlässigen Winterdienst gewährleisten Sie die Zugänglichkeit Ihrer Immobilie, die Verkehrssicherheit für die Bewohner und Ihre juristische Sicherheit.

raumgut facility Schneeschaufel 01

Rutschfrei durch den Winter

Für Gewerbekunden ist ein gut funktionierender Winterdienst von besonderer Bedeutung: Er stellt den laufenden Betrieb Ihres Unternehmens auch bei Schnee, Eis und Schneematsch sicher und verhindert, dass Sie finanzielle Einbußen durch Stillstand hinnehmen müssen. Gerne stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zusammen. Als langjähriger Hausverwalter kennen wir alle rechtlichen Grundlagen und verfügen über das nötige Know-how.

  • Manuelle Schneeräumung
  • Mobile Schneeräumung
  • Streudienst
  • Alle Leistungen rund ums Haus aus einer Hand: Facility Service und bei Bedarf Hausverwaltung
  • Ausgebildete Fachkräfte (keine Subunternehmer)
  • Räumliche Nähe
  • Rund um die Uhr erreichbar
  • Hoher Qualitätsanspruch
  • Perfekte Vernetzung mit qualifizierten Dienstleistern
  • Maßgeschneiderte Angebote
  • Auf Wunsch attraktive Paketbuchungen

Als Grundstücksbesitzer unterliegen Sie der öffentlich-rechtlichen Schneeräum- und Streupflicht und müssen dafür Sorge tragen, dass der an Ihr Grundstück unmittelbar angrenzende Gehweg von Schnee und Eis befreit sowie gestreut wird. Diese Pflicht wird regional unterschiedlich definiert und nicht durch ein einheitliches bundesweites Gesetz geregelt.

Die privatrechtliche Verkehrssicherungspflicht hingegen besagt, dass Eigentümer ihr Grundstück räumen und streuen müssen, sofern es darauf einen „eröffneten Verkehr“ gibt: Das ist bereits dann der Fall, wenn ein Postzusteller das Grundstück betreten muss, um an den Briefkasten zu gelangen.

Die Räum- und Streupflicht kann sowohl auf die Mieter als auch an Dienstleister übertragen werden. Der Vermieter/Hausbesitzer muss aber sicherstellen, dass der Aufgabe nachgekommen wird, um im Falle eines Unfalls die Haftung auszuschließen.

Jetzt raumgut kontaktieren

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden