Eigentümerversammlung - Umsetzung

raumgut Immobilien übernimmt die Planung und Umsetzung

Eine Eigentümerversammlung ist vom Gesetzgeber vorgegeben. Es gibt dabei zwei Paragraphen, die wichtig sind. §23 im WEG regelt die Grundlagen der Eigentümerversammlung, die Grundlagen eines Umlaufbeschlusses sowie die Konsequenzen eines fehlerhaften Beschlusses. §24 im WEG erklärt die rechtmäßige Durchführung der WEG-Versammlung und führt auf, wem welche Kompetenzen zugestanden werden. Um in der Eigentümerversammlung und in der Beschlussfassung auf Nummer Sicher zu gehen, müssen Sie Fristen, Formen und Inhalte einhalten. Dazu sind Sie verpflichtet, einen Hausverwalter zu bestimmen. Gerne setzen wir für Sie als WEG-Verwaltung in Düsseldorf und Umgebung Eigentümerversammlungen um.

Eigentümerversammlung mindestens einmal im Jahr

Als Eigentümergemeinschaft müssen Sie, so sagt es das Gesetz, mindestens einmal im Jahr eine Eigentümerversammlung abhalten. Hier werden wichtige Entscheidungen rund um Instandhaltungen, die Hausordnung und Gebrauchsregelungen getroffen. Auch können zum Beispiel bauliche Veränderungen hier beschlossen werden. Ein wichtiger Teil der Eigentümerversammlung befasst sich außerdem mit der Absegnung des jährlichen Wirtschaftsplanes: Der WEG-Verwalter muss alle voraussichtlich anfallenden Kosten vorlegen, denn daraus ergibt sich die Summe, die Sie als Eigentümer in das Hausgeld einzahlen müssen.

Blick auf den Landtag NRW, Rheinturm und den düsseldorfer Medienhafen

Rechte, Pflichten, Möglichkeiten

raumgut Hausverwaltung klärt auf

Die rechtmäßige Umsetzung der Eigentümerversammlung beginnt schon bei der Tagesordnung und dem Umfang der Ankündigung. Es gibt hier nicht nur Regularien zur Erstellung, sondern auch zum Versand der Einladung. Wurden einzelne Eigentümer beispielsweise nicht fristgerecht eingeladen, sind die anschließend auf der Eigentümerversammlung gefassten Beschlüsse anfechtbar. Darüber hinaus können aber Sonderregelungen getroffen werden: Gibt es zum Beispiel einen Zwischenfall im Jahr, der nicht im Wirtschaftsplan vorgesehen ist, hat der Hausverwalter so die Möglichkeit, kurzfristig zu reagieren. Der Hausverwalter klärt Sie über Rechte, Pflichten und Möglichkeiten auf.

Inhabergeführte Haus­verwaltung in Düsseldorf

Wir sind Ihr Ansprechpartner

Seit vielen Jahren gehört die Hausverwaltung, insbesondere die WEG-Verwaltung, zu unseren Kernkompetenzen. Neben unserem Immobilienbüro gehört deswegen ein eigener Geschäftszweig mit eigenem Team zu unserer Unternehmensstruktur. Von dieser Kombination partizipieren auch Sie als Eigentümergemeinschaft: Denn wir sind Experten rund um Immobilien. Aus Fachsicht wissen wir, welche Instandhaltungskosten in den nächsten Jahren auf Sie zukommen, wir kennen Wartungspflichten und Gefahren zum Beispiel bei alten Standards und klären Sie darüber unaufgefordert auf. Innerhalb unserer Büros steht Ihnen ein fester Ansprechpartner zur Seite, der offen und auf Augenhöhe auf Ihre Fragen reagiert.

raumgut Hausverwaltung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Gerne stellen wir in einem persönlichen Gespräch Ihren individuellen Bedarf fest und unterbreiten Ihnen ein auf diese Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für die WEG-Verwaltung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular