Wohn­eigentümer­gemein­schaften

WEG-Verwaltung in Düsseldorf

WEG-Verwaltung in Düsseldorf

raum­gut Immo­bi­li­en über­nimmt die Wohn­ei­gen­tums­ver­wal­tung (WEG-Ver­wal­tung) für Immo­bi­li­en in Düs­sel­dorf: Wir küm­mern uns um die Ver­wal­tung des gemein­schaft­li­chen Eigen­tums unter­schied­li­cher Par­tei­en und arbei­ten dabei im Sin­ne aller Eigen­tü­mer. Der Umfang unse­rer Tätig­kei­ten und die Ver­ant­wort­lich­kei­ten sind im Wohn­ei­gen­tums­ge­setz fest­ge­legt. Als Ansprech­part­ner sind wir jeder­zeit für Sie da.

Chris Theke 2Q7A1786

„Die Haus­ver­wal­tung, vor allem die WEG-Ver­wal­tung, gehört zu den Kern­kom­pe­ten­zen der raum­gut Immo­bi­li­en GmbH. Ihr gro­ßes Plus bei raum­gut ist unser haus­ei­ge­ner Faci­li­ty Ser­vice. Um die Auf­ga­ben wahr­zu­neh­men, haben wir einen Geschäfts­zweig mit erfah­re­nen Mit­ar­bei­tern auf­ge­baut. Eine respekt­vol­le Kom­mu­ni­ka­ti­on, zuver­läs­si­ge Abläu­fe und fes­te Ansprech­part­ner sind für uns selbst­ver­ständ­lich. Spre­chen Sie mich an, wenn Sie Fra­gen haben!“

Chris­to­pher Büssen
Inhaber/​Geschäftsführer

Wir übernehmen auch den Verkauf Ihrer Immobilie, wenn Sie sich von ihr trennen möchten.

Unsere Leistungen im Überblick:

Wir bie­ten eine rechts­si­che­re Ver­wal­tung – gemäß den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen, den Vor­ga­ben in der Tei­lungs­er­klä­rung und den Beschlüs­sen der Eigen­tü­mer­ge­mein­schaft. Dabei arbei­ten wir jeder­zeit im Inter­es­se aller Eigen­tü­mer.

Im Woh­nungs­ei­gen­tums­recht sind Eigen­tü­mer­ver­samm­lun­gen vor­ge­schrie­ben. Min­des­tens ein­mal im Jahr soll­te sie statt­fin­den. Bei der Eigen­tü­mer­ver­samm­lung wer­den Ent­schei­dun­gen zu Instand­hal­tun­gen, Haus­ord­nun­gen und Gebrauchs­re­ge­lun­gen getrof­fen. § 23 regelt die Eigen­tü­mer­ver­samm­lung, die Umlauf­be­schlüs­se sowie die Kon­se­quen­zen eines feh­ler­haf­ten Beschlus­ses. § 24 legt die Grund­la­gen für die recht­mä­ßi­ge Durch­füh­rung der WEG-Ver­samm­lung fest und führt auf, wem wel­che Kom­pe­ten­zen zustehen.

Wich­tig ist, dass bei der Eigen­tü­mer­ver­samm­lung und der Beschluss­fas­sung alle Fris­ten, For­men und Inhal­te ein­ge­hal­ten wer­den. Ger­ne sind wir für Sie da und über­neh­men alle Auf­ga­ben rund um die Eigen­tü­mer­ver­samm­lung – vom Auf­stel­len des Wirt­schafts­plans bis hin zum Orga­ni­sie­ren, Durch­füh­ren und Pro­to­kol­lie­ren der Eigen­tü­mer­ver­samm­lung.

Als WEG-Ver­wal­ter in Düs­sel­dorf unter­stüt­zen wir Sie dabei, Instand­hal­tung und Instand­set­zung nach den recht­li­chen Vor­ga­ben durch­zu­füh­ren. Die Bestim­mun­gen dazu sind im Woh­nungs­ei­gen­tums­recht gere­gelt und gehö­ren zu einer ord­nungs­ge­mä­ßen Ver­wal­tung des gemein­schaft­li­chen Eigentums.

Die WEG-Ver­wal­tung infor­miert die Eigen­tü­mer­ge­mein­schaft über Män­gel und erfor­der­li­che Maß­nah­men in ihrem Gemein­schafts­ei­gen­tum. Inhalt­lich wird zwi­schen der Erhal­tung des ord­nungs­ge­mä­ßen und ursprüng­li­chen Zustan­des des Objek­tes sowie der Ver­hin­de­rung von Schä­den unter­schie­den. Als WEG-Ver­wal­ter sind wir bes­tens mit den kom­pli­zier­ten recht­li­chen Grund­la­gen rund um Instand­hal­tun­gen und Instand­set­zun­gen ver­traut und haben Män­gel sowie mög­li­che Schä­den vor­aus­schau­end im Blick. 

Zu unse­ren Leis­tun­gen gehö­ren die regel­mä­ßi­ge Kon­trol­le und Bege­hung des Objekts, die Beauf­tra­gung von Fach­fir­men und das Ver­an­las­sen not­wen­di­ger Instand­hal­tungs- und War­tungs­ar­bei­ten. Im Fall eines Ver­si­che­rungs­scha­dens über­neh­men wir Kor­re­spon­denz mit dem Ver­si­che­rer, von der Scha­dens­mel­dung bis zur Regulierung.

Jeder Woh­nungs­ei­gen­tü­mer ist ver­pflich­tet, ein monat­li­ches Haus­geld zu bezah­len. Das Haus­geld umfasst antei­lig alle gemein­schaft­li­chen Aus­ga­ben. Die Höhe des Betrags rich­tet sich nach den „vor­aus­fal­len­den“ Kos­ten pro Wohn­ein­heit und wird durch Beschluss der Eigen­tü­mer­ge­mein­schaft über den Wirt­schafts­plan festgelegt.

Den Wirt­schafts­plan und die jähr­li­che Haus­geld­ab­rech­nung erstel­len und prü­fen wir kom­pe­tent, zuver­läs­sig und ver­ant­wor­tungs­voll. Als Eigen­tü­mer­ge­mein­schaft haben Sie bei uns einen fes­ten Ansprech­part­ner, der Ihnen auf jede Fra­ge mit Rat und Tat zur Sei­te steht. Trans­pa­renz, Greif­bar­keit und eine Kom­mu­ni­ka­ti­on auf Augen­hö­he sind uns beson­ders wichtig.

Ein kom­pe­ten­tes Faci­li­ty Manage­ment ist für eine Wohn­ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaft unab­ding­bar. Gera­de in einem Mehr­fa­mi­li­en­haus, in denen vie­le unter­schied­li­che Par­tei­en leben, benö­ti­gen Sie pro­fes­sio­nel­le Unter­stüt­zung. Unser Faci­li­ty Manage­ment ist weit mehr als ein Haus­meis­ter­ser­vice: Wir hel­fen Ihnen, den Wert Ihrer Immo­bi­lie zu erhal­ten und zu stei­gern. Wir küm­mern uns um Haus­meis­ter-, Rei­ni­gungs-, und Repa­ra­tur­ar­bei­ten, Gar­ten­pfle­ge und Win­ter­diens­te. Bei raum­gut Immo­bi­li­en kön­nen Sie ein­zel­ne Leis­tun­gen oder kom­plet­te Ser­vice-Pake­te buchen – genau abge­stimmt auf Ihren Bedarf. 

  • Prak­ti­sche Portallösung
  • Digi­tal For­mu­la­re bereit­stel­len, anfor­dern und ausfüllen
  • Betriebs­kos­ten einsehen
  • Digi­ta­ler Zugriff auf Dokumente
  • Scha­dens­mel­dun­gen aufgeben
  • Kon­takt­da­ten immer aktu­ell halten
  • Schnel­le Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Eigen­tü­mer, Haus­ver­wal­tung und Mieter
  • Kein pos­ta­li­scher Ver­sand notwendig

Als ver­ant­wor­tungs­vol­le WEG-Ver­wal­tung sind wir rund um die Uhr für Sie im Ein­satz. Dazu gehört auch, dass wir in Not­fäl­len Sofort­maß­nah­men einleiten.

  • Betriebs­kos­ten gegen­über Mie­tern abrechnen
  • Haus­geld­ab­rech­nung der WEG-Ver­wal­tung kontrollieren
  • Zah­lun­gen der Mie­ten und Betriebs­kos­ten überwachen
  • Mahn­we­sen
  • Durch­set­zung von Mieterhöhungen
  • Ansprech­part­ner für den Mie­ter bei Defek­ten, Aus­fäl­len, Bau­schä­den etc.
  • Kon­trol­len aller tech­ni­schen Anla­gen veranlassen
  • An Eigen­tü­mer­ver­samm­lun­gen teilnehmen
  • Objek­te ver­mie­ten und neue, sol­ven­te Mie­ter suchen

Jetzt raumgut kontaktieren

Wir nut­zen Goog­le reCap­t­cha zum Spam­schutz. Bit­te akzep­tie­ren Sie die Nut­zung, um das For­mu­lar absen­den zu können.

reCap­t­cha laden